GRAL - NATIONAL

Gral-National-2



Gral-National-3

Gral-national-4

Gral-National-1

Als Gral-Frauen konkretisieren wir die internationale Gral-Vision durch unser Engagement im beruflichen und persönlichen Lebensbereich, auf sozialpolitischer Ebene und in den Kirchen. Wir arbeiten zusammen mit Gruppen und Initiativen wie z. B. Netzwerk Afrika – Deutschland, Religion for Peace (RfP), Erlassjahr.de , GGG (Gesprächskreis geistlicher Gemeinschaften und Bewegungen) und Pax Christi.
Wir verstehen uns als eine Glaubensgemeinschaft:

  • Wir erfahren die Welt als Ort von Gottes Handeln und
    engagieren uns für die Veränderung der Welt in eine umfassende Gemeinschaft der Gerechtigkeit, des Friedens und der Solidarität.

  • Wir suchen nach neuen Ausdrucksformen weiblicher Spiritualität und lassen uns durch die gemeinsame Feier der Liturgie und persönliche Begegnungen inspirieren.

  • Wir lesen die Bibel auch mit den Augen der Frau und entdecken in den weiblichen Bildern und Eigenschaften Gottes Quellen geistlicher Verbundenheit und Solidarität.

Wir versuchen einander in unserer je eigenen Berufung in Ehe und Familie, als Alleinlebende oder auch in der Form der Ehelosigkeit um des Himmelreiches willen zu bestärken und an der Gral-Vision zu orientieren.

zum [S]eitenanfang

 

Zugehörige

Gral-National-2

Gral-3

Gral-Zugehörtige


Frauen, die eigene Lebenswerte in der Gral-Vision wiederfinden und gemeinsam einen Glaubensweg suchen, stellen sich deren Herausforderungen.
Interessiert? Wir laden Sie herzlich ein..
Link mit Adresse >>

zum [S]eitenanfang

Freundinnen

Gral-f1

Gral-f_2


Frauen, die einige Ziele und Anliegen aus der
internationalen Gral-Vision teilen und die sich in
einzelnen Projekten, Programmen engagieren.
Interessiert? Wir laden Sie herzlich ein.

Link mit Adresse >>

 

 

zum [S]eitenanfang

Bezugsgruppen

Gral-2

Gral-2

Gral-2

Gral-2

Gral-Bezung-1

In den Bezugsgruppen begegnen sich regelmäßig Zugehörige, Freundinnen und am Gral interessierte Frauen zu Austausch und Aktionen. Bezugsgruppen sind Orte des persönlichen Austauschs, gemeinsamer Reflektion und Inspiration sowie solidarischer Aktion.
Interessiert? Wir laden Sie herzlich ein.
Link mit Adresse >>

Gral-Bezug


Gral-7

zum [S]eitenanfang

Arbeitskreis
Einmal jährlich treffen sich Gral-Frauen und Freundinnen mit dem Leitungsteam zu einer Auswertung der Aktivitäten, zu kreativer Auseinandersetzung mit der Umsetzung unserer Ziele und Werte und zur Planung von künftigen Aktionen und Themen.

Nationales Leitungsteam

Gral-LT
Nationales Leitungsteam Bild 2017: Silvana Ferraguti, Maria Kaiml und Christa Werner

Drei direkt gewählte Zugehörige koordinieren – in einer jeweils dreijährigen Amtsperiode – Arbeit, Auftrag und persönliche Belange von Gral-Frauen, Freundinnen und Bezugsgruppen. Sie nehmen diese Verantwortung im Rahmen der Satzung des Gral-Akademie e. V. wahr und vertreten den Gral Deutschland auf nationaler und internationaler Ebene.

GRAL-AKADEMIE e. V.
Rechtlicher Träger der Internationalen Bewegung christlicher Frauen – GRAL ist der Gral-Akademie e. V. Dieser stellt den finanziellen und offiziellen Rahmen für die Arbeit der Bewegung auf nationaler und internationaler Ebene dar.

zum [S]eitenanfang

 

<< < >